Es lebe die sozialistische Weltrevolution !


 

 

"10 Jahre - 5 Köpfe !"

Grußadresse der Komintern (SH) vom 25. Dezember 2010
aus Anlass unseres 10. Gründungstages
 

 

 

Grußadressen zum 10. Jahrestag der Komintern (SH)

 

Es lebe der 131. Geburtstag des Genossen Stalin !



An diesem Tag veröffentlichen wir die Schrift

WAS IST STALINISMUS ?

eine geringfügig überarbeitete “Kurzfassung” des zum 130. Geburtstag erschienenen Buches

Über die Grundlagen und zu den Fragen des Stalinismus”

von Wolfgang Eggers

herausgegeben von der Komintern (SH) im Jahre 2009

PDF-DOWNLOAD



 

Der Marxismus-Leninismus ist die unbesiegbare Theorie der Weltrevolution”

(Enver Hoxha).

DER WELTKOMMUNISMUS DER GEGENWART

MUSS DURCH EINEN REVOLUTIONÄREN MILITANTEN GEIST

DER HEROISCHEN ZEITEN LENINS UND STALINS , DER KOMINTERN GEKENNZEICHNET SEIN”

[ ENVER HOXHA ].


BERICHT

ÜBER DIE TÄTIGKEIT

DES ZENTRALKOMITEES DER PARTEI DER ARBEIT ALBANIENS

ERSTATTET AM 1. NOVEMBER 1966 AUF DEM

5. PARTEITAG



( Verlag „Naim Frashëri“ / Nachdruck KPD/ML, Verlag Roter Morgen, April 1977 – wieder veröffentlicht von der Komintern [SH] - am 1. November 2010 )

bearbeitet von Wolfgang Eggers

PDF-DOWNLOAD

 

 

 

KAMPF DEM MAOISMUS !

In China hat es nie Sozialismus gegeben

30 Jahre Volksrepublik China - 30 Jahre Lüge und Betrug

Theoretisches Organ der KPD [ SH ] - Nr. 4 – 1979

 

 

 

 

Es lebe der 190. Geburtstag von Friedrich Engels !

 

 

Friedrich Engels

Ein großer proletarischer Denker und Revolutionär

"Albanien heute" - Nr. 1 / 1981

zum 160. Geburtstag

 

MARX UND ENGELS

Proletarischer Internationalismus


- Ursprung und Wesen -

 

 

 
Karl Marx und Friedrich Engels

Begründer der marxistischen Militärtheorie und der wissenschaftlichen Kriegsgeschichte

 

 

 

 

7. November 2010

Grußadresse von unseren russischen Genossen:

 

Aus feierlichem Anlass des 93. Jahrestages der Großen Sozialistischen Oktoberrevolution entsende ich euch herzliche Grüße.

Dies ist eines der größten Ereignisse in der Geschichte der Menschheit!

"Der Triumph der Großen Sozialistischen Oktoberrevolution war der erste vernichtende Schlag gegen den Imperialismus, gegen das gesamte kapitalistische Weltsystems." (Enver Hoxha. "Imperialismus und die Revolution")


Diese Arbeit begann mit unseren Urgroßväter, ist nie verloren gegangen, geht nie verloren und wird nie verloren gehen.
Trotz des vorübergehenden Sieges der Kräfte der Reaktion und des Weltimperialismus wird die Menschheit auf der Straße des Fortschritts unaufhaltsam voranschreiten, angefangen bei der siegreichen Revolution im Jahr 1917, dann fortgesetzt mit dem erfolgreichen Aufbau des Sozialismus in der UdSSR, und schließlich mit dem Hervortreten des sozialistischen Weltsystems.
Ja, dieser Weg ist dornig. Der Klassenfeind ist noch immer stark und sehr schlau.


" Die Imperialisten, Sozialimperialisten und die verschiedensten Revisionisten, ob zusammen oder einzeln, sie alle sind unsere gemeinsamen Feinde, die die fortschrittlichen Menschen zu täuschen , den Marxismus-Leninismus zu diskreditieren, und insbesondere die leninistische Theorie der Revolution zu verfälschen, um die Revolution auszulöschen, den nationalen Befreiungskampf und überhaupt jeglichen Widerstand zu brechen versuchen. " (Enver Hoxha." Imperialismus und die Revolution ").


Allerdings ist die Dialektik der historischen Entwicklung die, dass sie der menschlichen Gesellschaft mit jedem neuen Schritt (vor allem in der Ära der Globalisierung) nur noch bessere objektive und subjektive Bedingungen der Unvermeidbarkeit des Übergangs zu einem neuen sozio-ökonomischen System schafft.
Und das wirksamste Mittel zur Realisierung ist die proletarische Weltrevolution!

Es lebe die sozialistische proletarische Weltrevolution!
Es lebe der Marxismus-Leninismus!
Es leben die 5 Klassiker des Marxismus-Leninismus!

Mit kommunistischem Gruß

Genosse A. S. ( www.enverhoxha.ru )

 

 

 

 

Es lebe der

93. Jahrestag der

Großen Proletarischen Oktoberrevolution !

Die KPD (SH) grüßt alle Genossinnen und Genossen !

Aus Anlass veröffentlichen wir die Rede des Genossen Hysni Kapo:

DIE IDEEN DER OKTOBERREVOLUTION
WERDEN IM KAMPF GEGEN DEN MODERNEN REVISIONIMUS
VERTEIDIGT UND VORANGEFÜHRT


 


 

Grußadresse der Komintern (SH)

Es lebe der Genosse Enver Hoxha !

102. Geburtstag

am 16. Oktober 2010

 

 

Hinweis:

Aus Anlass des 102. Geburtstags des Genossen Enver Hoxhas veröffentlicht die Komintern (SH) in ihrem deutschen Enver Hoxha-Archiv folgenden Titel:

Die proletarische Demokratie ist die echte Demokratie

Rede auf der Tagung des Genralrats der Demokratischen Front Albaniens

20. September 1978

 

 

 

 

Mittwoch, 13. Oktober 2010

Das Leben von 33 Kumpeln in Chile gerettet

  • ein Festtag für die Bergarbeiter, ein Festtag für die gesamte Arbeiterwelt

 

 

 

 

 

 

Weg mit dem KPD – Verbot !

historische Rede des Genossen Wolfgang Eggers

aus Anlass des 30. Jahrestages des KPD-Verbots vom 17. August 1956

- gehalten auf einer Veranstaltung in Hamburg -

am 17. August 1986

 

 

 

 

Gibt es einen Unterschied zwischen

'Kommunismus' und 'Weltkommunismus' ?

 

 

 

25. August 2010

 

ERNST AUST

 

Zum

25. Todestag

des größten STALINISTEN – HOXHAISTEN Deutschlands !

 

FOTO-ALBUM

„Ernst Aust“

(Copyright by KPD / Stalinisten-Hoxhaisten: „kpdml1968@netscape.net“)

 

 

 

 

Konföderation der Unterdrückten Migranten in Europa (AvEG-Kon)

19. Juli 2010

Operationen, Massenmorde, Folter an Guerillaleichen...

Der türkische Staat treibt den Krieg in Kurdistan weiter!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Leninismus -

ein unfehlbarer Wegweiser für die Weltrevolution

(pdf-download)

 

 

 

1979 und 2009

Die Revolution im Iran zu Ende führen !

historisches Dokument von aktueller Bedeutung:
Zeri i Popullit vom Februar 1979:

Die iranische Arbeiterklasse betrat das Schlachtfeld, stürzte den Schah und erschütterte die kapitalistische Welt

 

 

 

Lenin über die Weltrevolution

umfangreiche Gedenksammlung der Komintern (SH)

zum 140. Geburtstag

22. 4. 2010

 

 

 

 

 

Aufruf der MLKP:

Gegen die Blockaden und Massaker des Zionismus - auf zu internationalen Aktionen!




 

 

 

1. Juni 2010

Aufruf der KPD / SH :

Wir nehmen das am 31. Mai 2010 angerichtete Blutbad auf dem Mittelmeer nicht kampflos hin !


 

 

 

 

 

 

Vor fast 100 Jahren geschrieben !!

Lenin

Das rückständige Europa und das fortgeschrittene Asien

 

 

 

"Rotermorgen.info"

Sprachrohr der griechischen Konterrevolution ?

 

 

NRW-Wahl-2010

 
Diktatur der Bourgeoisie
oder
Diktatur des Proletariats

 

 

 

9. Mai 1945

Der Sieg über den Faschismus

ein Werk des Kampfes und der Opfer aller Völker der anti-faschistischen Koalition

veröffentlicht am 20. April 1975

erschienen im „Roter Morgen“, Zentralorgan der KPD/ML, Beilage 18 / 1975

 

 

65. Jahrestag

des Sieges über den Hitlerfaschismus

 

 

 

 

 

Brecht verboten !

„Es gibt viele Arten zu töten. Man kann einem ein Messer in den Bauch stechen, einem das Brot entziehen, einen von einer Krankheit nicht heilen, einen in eine schlechte Wohnung stecken, einen durch Arbeit zu Tode schinden, einen zum Suizid treiben, einen in den Krieg führen usw. Nur Weniges davon ist in unserem Staat verboten.“

Dieses Brecht-Zitat sollte auf dem Grabstein einer Frau stehen, die im Widerstand gegen die Faschisten und beim Wiederaufbau des ROTEN Hauau eine wichtige Rolle gespielt hat. Die Stadt Hanau hat es verboten. Luise Bröll bekam ein "Armenbegräbnis".

Weg mit der zunehmenden Zensur in Deutschland !

Befreien wir die deutschen Städte von ihrem braunen und schwarzen Amtsschimmel !

Zensierte deutsche Städte - ihr sollt frei sein !

 

 

 

 

KPD / SH

Flugblatt

Heraus zum 1. Mai !

 

 

 

2010

Mai - Aufruf

der Komintern (Stalinisten-Hoxhaisten)

 

 

 

 

Lenin über den 1. Mai

Sammlung von Schriften, Flugblättern, Auszügen und Zitaten - zusammengestellt von der Komintern (SH)

 

 

 

Es lebe Lenins 140. Geburtstag !

Leninjahr 2010

(Leninarchiv der Komintern (SH) :

neue Texte in 16 Sprachen

 
 
aktuelle Meldung:

Plattform der Komintern (SH) jetzt bereits in 3 Sprachen der Welt veröffentlicht !

Zum 22. April 2010 erscheint in Moskau pünktlich zum 140. Geburtstag des Genossen Lenin

die russische Übersetzung der Plattform der Komintern (SH)

[weltprogrammatische Erklärung]

 

 

Wladimir Iljitsch Lenin zum 140. Geburttag

Ein kurzer Abriss seines Lebens und Wirkens

 

 

 

 

 

Lenin:

Über die Pariser Kommune

 

 

 

 

Lenin über die Erste Internationale

 

 

 

Lenin:

anlässlich der Ermordung
Rosa Luxemburgs und Karl Liebknechts

 

 

 

 

 

Lenin über

die bürgerliche / kleinbürgerliche Intelligenz

und der Kampf gegen die intelligenzlerisch - opportunistischen Elemente

Teil 1(1895 – 1916)

Teil 2 (1917 – 1923)

 

 

 

 

 

„Die Ideen W. I. Lenin über den Imperialismus sind unvergänglich“

 

 

 

 

 

 

Lenins 110. Geburtstag 1980 – gefeiert in Albanien

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

1920 - 2010

90 Jahre „Kapp-Putsch“

 

 

 



Es lebe der

internationale

Frauentag 2010 !

8 März , 2010


" In der Menschheitsgeschichte ist keine einzige große Bewegung gegen die Unterdrückung jemals ohne die Teilnahme der werktätigen Frau ausgekommen”

J.V. Stalin



"Das Proletariat kann sich nicht vollständig befreien, ohne die Frauen vollständig zu befreien."

V.I. Lenin





Vito Kapo

Die Freiheit der Frau wird im entschlossenen und kompromisslosen Kampf gegen das System der Ausbeutung und Unterdrückung errungen

Rede auf der Weltfrauenkonferenz in Kopenhagen - 1980







Ausgebeutete und unterdrückte Frauen aller Länder –

vereinigt euch zu eurer Befreiung unter der Führung des Weltproletariats in der sozialistischen Weltrevolution

zur Zerschlagung des Weltimperialismus,

zur Errichtung der Weltdiktatur des Proletariats

und zum Aufbau des Weltsozialismus !

( Komintern S-H ; 8. März 2010 )

 

 

 

 

 

 

Karl Liebknecht

Was will der Spartakusbund ?

 

 

 

 

14. 2. 2010

Programm der

Kommunistischen Jugendinternationale

( K J I ) von 1928 mit einem Nachruf und Aufruf der Komintern - Februar 2010

 

 

Thesen der Kommunistischen Jugendinternationale

Entwurf der Kommunistischen Jugendinternationale

und bestätigt vom Exekutivkomitee der Kommunistischen Internationale im August 1920

 

 

W. I. Lenin

"Jugend-Internationale"

(Notizen - Dezember 1916)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

ENVER HOXHA

Bericht des Zentralkomitees der Partei der Arbeit Albaniens auf dem

7. Parteitag

 

als PDF - donload

 

 

 

 

9. 2. 2010

Wie das (von der parteifeindlichen Reinhard-Stranz-Gruppe herausgegebene) „rotermorgen.info“ den Anti-Stalinismus mit Hilfe des Berijanertums in die deutsche revolutionäre Arbeiterbewegung zu schmuggeln versucht
 

 

15. Januar 1919 – Ermordung Karl Liebknechts und Rosa Luxemburgs

Es lebe Karl Liebknecht !

Es lebe Rosa Luxemburg !

Es lebe die ruhmreiche Partei von Rosa Luxemburg, Karl Liebknecht, Ernst Thälmann und Ernst Aust

– die KPD/SH !

 

 

 

Bericht über die Tätigkeit des Zentralkomitees der Partei der Arbeit Albaniens,

erstattet auf dem

VI. Parteitag

der Partei der Arbeit Albaniens,

vom 1. November 1971

(Auszug:)

Verteidigt den Marxismus-Leninismus !

Die Führung der Arbeiterklasse und ihrer marxistisch-leninistischen Partei

eine Voraussetzung für das Bezwingen der Bourgeoisie und des Imperialismus“

pdf-Datei zum download

 

 

 

LERNEN WIR DIE MARXISTISCH-LENINISTISCHE THEORIE

IN ENGER VERBINDUNG MIT DER REVOLUTIONÄREN PRAXIS


Eine am 8. November 1970 auf der Jubiläumssitzung anlässlich des

25. Jahrestages der Gründung der Parteischule „W. I. Lenin“ gehaltene Rede

 

 

 

historisches Dokument:

Genosse Ernst Aust auf dem 6. Parteitag der Partei der Arbeit Albaniens - November 1971

 


 

Neujahrs-Grußadresse der Komintern

Die Kommunistische Internationale (Stalinisten-Hoxhaisten) sendet allen wahren Kommunisten auf der ganzen Welt, die die Lehren der 5 Klassiker des Marxismus-Leninismus
Marx , Engels, Lenin, Stalin and Enver Hoxha

hoch halten

weltrevolutionäre Grüße zum Neuen Jahr 2010 !

Es lebe die sozialistische Weltrevolution !
Proletarier aller Länder - vereinigt euch !
Weltproletariat - vereinige alle Länder !

Unter Führung des Weltproletariats sind alle Völker der Welt aufgerufen, die Bollwerke des Weltimperialismus auf allen Kontinenten zu zertrümmern mit vereinten, bewaffneten, weltrevolutionären Kräften !

Es lebe die Kommunistische Internationale !
Es lebe der Stalinismus - Hoxhaismus !
Es lebe die weltproletarische Diktatur !
Es lebe der Weltsozialismus !
Es lebe der Sozialismus in jedem Land der Welt !
Es lebe der Weltkommunismus !

Exekutivkomitee der Kommunistischen Internationale

Wolfgang Eggers


 

Zum Stalinjahr 2009

sind im Roten Morgen folgende Veröffentlichungen zu lesen:

 

 
Grußbotschaften zwischen der KPD/ML und unseren russischen Genossen

 

 

KPD/ML unter dem Stalinbanner:

Josef Stalin - 130. Geburtstag - und der 41. Gründungstag der KPD/ML

 

 

"Von Stalin lernen - heißt siegen lernen !"

- Rede des Genossen Ernst Aust zum 100. Geburtstag des Genossen Stalin

 

 

ENVER HOXHA: Zum 100. Geburtstag Josef Stalins

 

 

Gemeinsame Erklärung zum Stalinjahr 1979

unterzeichnet von 18 Bruderparteien der Marxistisch-Leninistischen Weltbewegung des Genossen

Enver Hoxha

 

 

Über die Grundlagen und zu den Fragen des Stalinismus (online)

pdf-download

 

 

J. W. Stalin

Eine kurze Beschreibung seiner ersten Lebens- und Schaffensperiode im Kaukasus

- aus aktueller Sicht - von Wolfgang Eggers

 

 

Über Stalin, die Weltrevolution und den Kaukasus

und über die Ereignisse in Georgien 2008

Wolfgang Eggers

 

 

 

Wiederveröffentlichung TO 3/1987:
"Wie D. Möller aus Genossen Ernst Aust einen `Anti-Stalinisten` machte"

von Wolfgang Eggers



Weitere Artikel, die 2009 erschienen sind:


7. 11. 2009

Plattform der Komintern

(weltkommunistische Erklärung)

 

3. 10. 2009

Offener Brief des Genossen Wolfgang Eggers
an die Genossen der KPD/ML

 

7. Oktober 2009

aus unserem ROTER MORGEN - ARCHIV 1986

- Leitartikel der Ausgabe: Mai-Juni 1986:

Alter ROTER MORGEN erscheint NEU !

 

3. Oktober 2009

OFFENER BRIEF“

Es lebe die Kommunistische Partei Deutschlands des Genossen Ernst Aust !“

(KPD war damals zum Zeitpunkt des Versendens des „Offenen Briefes“ die Bezeichnung für die KPD/ML)

Dieser historische Brief wurde vom Genossen

Wolfgang Eggers

verfasst und im Auftrag des Koordinationskomitees im Herbst 1985 an alle Parteimitglieder verschickt.

weiter lesen ...
 
19. September 2009
Wiederveröffentlichung TO 3/1987:
"Wie D. Möller aus Genossen Ernst Aust einen `Anti-Stalinisten` machte"
September 2009 : Zum Bundestagswahlkampf

Schluss mit dem parlamentarischen Wahlbetrug - Es lebe die deutsche Räterepublik !

 

11. September 2009
online wieder veröffentlicht: - Beiheft “Roter Morgen” Nr. 1, 1987
“Der Terrorismus und die Rolle der Gewalt”
 

25. August 2009

Zum 24. Todestag des Genossen Ernst Aust